Dynamics NAV | InnoNav

Dynamics Nav

 

Eine bewährte Gesamtlösung für Ihr Unternehmen

Mit Microsoft Dynamics NAV bieten wir Ihnen eine mehrsprachen- und mehrwährungsfähige Unternehmenslösung, die auf die Anforderungen von kleinen und mittelständischen Betrieben zugeschnitten ist. Ob in der Microsoft Cloud oder im Eigenbetrieb auf Ihren Servern – mit Microsoft Dynamics NAV erhalten Sie immer eine moderne Lösung, die jederzeit anpassbar ist und mit Ihrem Unternehmen wachsen kann.

Schon heute steuern mehr als 120.000 Kunden in aller Welt mit Microsoft Dynamics NAV ihre Abläufe in Finanzmanagement und Warenwirtschaft.

Zwei optimal anpassbare Komplett-Pakete

Mit einer breiten Palette an Funktionalitäten unterstützt Microsoft Dynamics NAV die zentralen Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen und sorgt damit für eine hohe Produktivität. Unsere Kunden können dabei zwischen Starter Pack und Extended Pack wählen, das jeweils über den Microsoft Windows Client für Microsoft Dynamics NAV, den Webclient für Microsoft Dynamics NAV oder das Microsoft Dynamics NAV Portal-Framework für Microsoft SharePoint (auch als Microsoft Dynamics NAV SharePoint Client) bereitgestellt wird.

 

 

Starter Pack

  • Mit Finanzmanagement (Finanz- und Anlagenbuchhaltung), Supply Chain Management und Vertriebssteuerung (Verkauf, Einkauf und Lager) sowie Dienstleistungen (Projektmanagement).
  • Reporting- und Analysefunktionen sind integraler Bestandteil, ebenso ein Satz von Anpassungswerkzeugen und Webservices-Erweiterungen, um die Lösung exakt auf die individuellen Anforderungen auszurichten und Integrationsvorhaben zu realisieren.

 

Extended Pack

  • Für Unternehmen mit hoher Wachstumsdynamik aus dem Kernsegment des Mittelstands und/oder mit ausgeprägter Spezialisierung, die eine anpassbare Lösung mit umfangreichen Funktionalitäten benötigen.
  • Liefert erweiterte Funktionen für Logistik und Fertigung.
  • Beinhaltet weitere Anpassungsobjekte, die umfassendere Modifikationen erlauben.

 

Mehr zu Microsoft Dynamics NAV finden Sie hier.

FELIOS

Produktionsplanung und Optimierung mit FELIOS

Mit dem Softwareprodukt unseres Partners INFORM erhalten Unternehmen eine clevere Optimierung vom Experten: INFORM hat bereits vor rund zwei Jahrzehnten die erste APS-Software zur Anwendungsreife gebracht.

Die Technologie, auf der heute alle Systeme von INFORM basieren, umfasst ein State-of-the-Art Verfahren des Operations Research und der Computational Intelligence, wie z.B. mathematische Optimierung, Inventory Optimization, Dynamic Scheduling, Simulation, Fuzzy Logic, Stochastik, Genetic Algorithms, komplexe Heuristiken und viele andere.

Ausgestattet mit schnellen, leistungsfähigen Optimierungsalgorithmen, umfangreichen Funktionalitäten und ausgezeichneter Visualisierung wird FELIOS den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht. Die Anbindung erfolgt über eine von InnoNav entwickelte Standard Schnittstelle “Connect NAV”.

Funktionalitäten

  • Advanced Planning & Scheduling (APS)
  • Simultane Planung mit begrenzter Kapazität und Material
  • Bedarfssynchrone Beschaffung und Disposition
  • Rückstandsfreie In-Memory Optimierung
  • Plantafel und Identifikation kritischer Pfad
  • Ausgezeichnete Visualisierung, Analysen & Kennzahlen
  • Simulation mit Echtzeittechnologie

Document Capture

Eingangsbelege automatisiert bearbeiten mit Dynamics NAV

Für Dynamics NAV gibt es tausende von Erweiterungen und Branchenlösungen, dennoch hat es das sogenannte Document Capture in kurzer Zeit geschafft, eines der populärsten Add-ons zu werden.

Document Capture für Microsoft Dynamics NAV ist eine End-to-End-Lösung, die es Ihnen ermöglicht, alle einkaufsseitigen Belege Ihres Unternehmens einzuscannen, zu registrieren und zu archivieren. Das Document Capture Add-on ist nahtlos in den Microsoft Dynamics NAV-Anwendungsbereich Kreditoren & Einkauf integriert und gibt Ihren Mitarbeitern die richtigen Werkzeuge an die Hand, um Eingangsrechnungen effizient zu bearbeiten und diese für den Zahlungsausgang vorzubereiten. Ein weiteres Highlight ist, dass es diese Lösung auch noch für den Classic-Client gibt.

Kernfunktionalitäten:

  • Eingangsrechnung einscannen u. automatische Texterkennung
  • Elektronische Freigabe der Rechnung (über NAV-Client oder Web-Client)
  • Elektronisches Archiv

 

Vom Scanner aus direkt ins System

Document Capture analysiert das Dokumentenlayout und liest die relevanten Daten aus dem eingescannten Beleg. Dabei werden sämtliche Daten anhand zuvor definierter Belegvorlagen, in die richtigen Felder in Microsoft Dynamics NAV übernommen. Sie können die Vorlagen jederzeit problemlos anpassen. Ein einfaches Markieren der jeweiligen Textstelle im eingescannten Beleg reicht aus, und die Daten werden automatisch mit dem jeweiligen Feld verknüpft.

Rechnungsgenehmigung im Client

Mithilfe der vertrauten Benutzeroberfläche ist der Ablauf für die Rechnungsgenehmigung in Microsoft Dynamics NAV intuitiv und einfach. Muss eine Rechnung von einem Mitarbeiter genehmigt werden, so erhält dieser eine E-Mail mit einem direkten Link zum Microsoft Dynamics NAV-Genehmigungsfenster. Hier stehen auf den ersten Blick alle relevanten Rechnungsdetails direkt zur Verfügung.

Rechnungsgenehmigung im Webbrowser

Die Genehmigung von Eingangsrechnungen mit Document Capture ist nicht nur über den Microsoft Dynamics NAV-Client möglich. Auch via Webbrowser können User auf die Daten zugreifen. So erhält ein Mitarbeiter, der eine Rechnung genehmigen soll, eine E-Mail mit einem Link zum Web-Portal. Hier kann er sich die Rechnung anzeigen lassen, Bemerkungen hinterlegen oder Buchungszeilen ändern.

Digitales Archiv

Alle Belege werden im PDF- und TIFF-Format gespeichert und können entweder im Microsoft Dynamics NAV-Client oder über das Document Capture Web-Portal angezeigt werden. Mit nur einem Klick können Sie von einer gebuchten Einkaufsrechnung aus, direkt auf den eingescannten Ursprungsbeleg zugreifen.

InnoNav ist Partner des Herstellers und auch wir nützen die Vorteile von Document Capture in unserem Unternehmen. Für weitere Informationen können Sie jederzeit gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

VPS

Visuelle Produktionsplanung mit dem Dynamics NAV Add-in

Für die rollenbasierten Versionen (RTC) von Microsoft Dynamics NAV wurde von unserem Partner NETRONIC zur grafischen Unterstützung der Planung ein vollständig integriertes .NET-Add-in entwickelt. Der Visual Production Scheduler (VPS) ist als Page vollständig in Microsoft Dynamics NAV integriert. Eine preislich sehr interessante und schnell zu integrierende Erweiterung. Wir informieren Sie gerne!

Wesentliche Funktionen:

  • Drag & Drop Planung von Fertigungsaufträgen:
    Verschieben Sie die Lage von Fertigungsaufträgen durch einfache Mausaktionen
  • Interaktives Planen für optimierte Produktion:
    Die jeweilige Auslastung der Kapazitäten wird in Echtzeit angezeigt
  • Automatisches Schedulieren:
    Pufferzeiten zwischen Arbeitsgängen werden minimiert
  • Materialverfügbarkeit im Blick
  • Fertigungsauftragsansicht:
    Die FA-Ansicht beantwortet die Frage, ob der Auftrag rechtzeitig fertiggestellt wird etc.
  • Kapazitätenansicht:
    Wo sind Kapazitätsengpässe und wie verschiebt man Arbeitsgänge, um dies zu ändern?
  • Histogrammansicht:
    Bietet einen Überblick über die Auslastung aller Ressourcen auf einen Blick
  • VPS Web Client Add-in:
    Grafische Plantafel, die ohne Client-seitige Installation Fertigungsaufträge und Ressourcen visualisiert

Vorteile:

  • Verbessern Sie die Qualität Ihrer Produktionsplanung, indem Sie Ihre Fertigungsaufträge, Termine und Kapazitätsbeanspruchungen auf einen Blick sehen – und mit einfachen Aktionen ändern können.
  • Diese Transparenz zahlt sich aus: Die Kapazitätsnutzung wird verbessert. Die Genauigkeit der Lieferzusagen wird erhöht.
  • Das Gute ist: Ihre Mitarbeiter benötigen für den Umgang mit dem Visual Production Scheduler keine aufwändigen Schulungen.
  • Nach der Installation können Sie direkt loslegen!

 

 

Als Partner von NETRONIC können wir Sie gerne genauer informieren!

Back to Top